«

»

Stadt Lingen ehrt verdiente Sportler – Karl-Heinz Herbers ausgezeichnet

Ein ganz besonderer Sportler von der Tennisabteilung von Olympia Laxten wurde am gestrigen Freitagabend im Rahmen des Sportehrentages ausgezeichnet. Karl-Heinz Herbers, der über lange Jahre beim SV Olympia Laxten in verschiedenen Funktionen in der Tennisabteilung ehrenamtlich aktiv ist, erhielt den Sportehrenpreis der Stadt Lingen.

„Es ist für mich eine ganz besondere Ehre hier heute vorne stehen zu dürfen. Diese Auszeichnung freut mich sehr“, sagte Herbers. In seiner bescheidenen Art erklärte er: „Ich wurde immer von vielen Leuten wie meiner Frau oder meinem Sohn, aber auch von Personen wie Heiner Rohoff oder Gerrit Geerds unterstützt, ohne die ich das nicht geschafft hätte. Ihnen gilt mein Dank.“

 

Besondere Ehrung von Karl-Heinz Herbers

 

Autor: Martin Glosemeyer