«

»

Fünf Jugend-Vereinsmeister bei Olympia Laxten

 

 

Viel Tennissport gab es am Wochenende auf der Anlage von Olympia Laxten zu sehen. Zahlreiche Tennistalente spielten in verschiedenen Altersklassen die Vereinsmeister aus.

 

In der Gruppe der Mädchen aus den Jahrgängen 2004/2005 konnte sich Karla Testorf vor Vianne Hemmelder durchsetzen. Bei den noch jüngeren Mädchen (Jahrgang (2007) wurde Anna Lammers vor Hannah Marie Braunisch Erste. Bei den Mädchen der Jahrgänge 2008 bis 2010 wurde die Siegerinn im Midcourt ausgespielt. Hier siegte Malina Schröer vor Charlotte Exeler.

 

Auch die Jungen zeigten guten Sport. In der Altersklasse 2001 bis 2006 setzte sich Marlon Krieger vor Felix Wieschebrock durch. Bei den ganz jungen Talenten gewann Tim Lindner vor Til Herbers, die sich im Midcourt messen konnten.

 

Hier die Platzierungen im Einzelnen:

 

Gruppe 1: Mädchen 2004/2005

1. Karla Testorf
2. Vianne Hemmelder
3. Joana Heller

Gruppe 2: Mädchen 2007

1. Anna Lammers
2. Hannah Marie Braunisch
3. Helga Borgmann

Gruppe 3: Mädchen 2008-2010 (Midcourt)

1. Malina Schröer
2. Charlotte Exeler
3. Marlen Lenger

Gruppe 4: Jungen 2008-2010 (Midcourt)

1. Tim Lindner
2. Til Herbers
3. Damian Batanew

Gruppe 5: Jungen 2001-2006

1. Marlon Krieger
2. Felix Wieschebrock
3. Justus Lenger

Gruppenfoto

Vorhandschlag von der Grundlinie

Gespielt wurde altersgerecht auch im Midcourt

 

Hennes Kemmer in Aktion

 

Til Herbers trifft den Ball früh

Anna Lammers und Helga Borgmann

Siegerehrung

 

Autor und Bilder: Martin Glosemeyer